Der Quiet & Riot Hangar ist auch dieses Jahr wieder der Ort, wo Künstler und Bands spielen, deren Songs keine großen Bühnen brauchen um ihre Intensität zu entfalten. Von akustischen Klängen bis zu kleinen Synth Momenten wird es hier die etwas leiseren, aber nicht weniger wuchtigen Geschichten zu hören geben.